Was ist Direktvermarktung?

Unter Direktvermarktung versteht man im eigentlichen Sinne die Vermarktung von selbsterzeugten Produkten direkt an den Endverbraucher.
 

Welche Vorteile hat das für Sie?

Sie können jederzeit überprüfen wo und wie produziert wird (von uns sogar erwünscht, denn auch wir wollen, dass Sie wissen wie wir produzieren).

Sie können „Frische“ einkaufen, da es sich um Produkte mit kurzen Lieferwegen handelt.

Weil hier das Wort „Preiswert“  noch seinen Sinn hat.
 

Welche Vorteile hat die Direktvermarktung?

Das Einkaufen auf dem Bauernhof ist ein Erlebnis für die ganze Familie, vor allem wenn Sie kleine Kinder haben, hier gibt es immer was zu sehen und zu beobachten (junge Katzen, kleine Ferkel, Gänse, Enten, Tauben, Hühner beim Eierlegen und vieles mehr)

 

 

Unsere Tiere können sich frei bewegen und werden mit kontrollierten, einwandfreiem Futter versorgt (ohne Antibiotika, Hormonen oder Tiermehl).

Wir können ihnen hier jederzeit Rede und Antwort stehen und sollten Sie Fragen haben zu meinen Produkten bzw. über meine Art der Produktion, dann beantworte ich ihnen diese gerne.

 

Auch wenn es sich nur um die Frage handelt, ob alle Kühe Lila sind. Sollten Sie einmal nicht zufrieden sein, dann lässt sich dieses Problem schnell und unbürokratisch aus der Welt schaffen, denn wir sind sehr daran interessiert, dass Sie zufrieden sind. 

Unser neuer Offenstall wird  seit Juli 2015 von unseren Schweinen bewohnt.